Verletzung

Verletzung (nach „Mozart in the Jungle“, inspiriert von Rodrigo und Anna Maria ;)) Du spielst mit mir Ich spiel nicht mit Und weine trockne Tränen Denn was uns einst versprochen war Wird uns nun ewig quälen Ich liebe Dich Du treibst Dich rum Vergiss nicht Dich zu schämen Es ist vorbei Ich will zurück Der… Weiterlesen Verletzung

Worteschmied

Worteschmied Ich such in grauen Stunden meine Fantasie. Ich lebe unter Menschen meinen Drang nach Worten. So wie ich atme, sprach ich nie. So wie ich schreibe, fahnd' ich nach den richt'gen Orten. In Dämmerung versinkt die Leidenschaft. Im Klang des Herzens hebt sich Liebe ab. Die Sehnsucht nach dem Schaffen wert zu schätzen. Sich… Weiterlesen Worteschmied

Müde

Müde Aufgewacht Um die Nacht betrogen ungewogen eingegangen in den Neustart wenn ich mich wende seh ich Neuland wenn ich laufe bin ich unerklärt wenn ich schlafe bin ich am Traumstrand wenn ich lache ist da Traumsand eingeschlafen Geh aufs Ganze Geh voran Bin für mich gesehen einerlei Träum vom Du und bin doch frei… Weiterlesen Müde

Tropfen

Tropfen Für jeden Tropfen zahl ich Schmerzensgeld. Und viele Tropfen hab ich übrig für die Welt. Wenn Krieg ist, Menschen Tode sterben. Wenn ich so einsam bin, verzweifele am Werden. Wenn Leute gehn, nicht wiederkommen, mich beerben. Dann wein ich mir die Augen aus. Dann trau ich mich auch nicht mehr raus. Und lange geht… Weiterlesen Tropfen

Wegelied

Wegelied Alte Weisheit neu entfesseln. Güte und Hoffnung im Hexenkessel. Neu und wild auf Worte losgehn. Frisch und frei dem Frühling entgegen sehn. Lieder singen, Wege wagen. Über Zäune springen, nicht verzagen. Wenn ich hoffe, sehe ich Licht und Funken versprühen sich. Dieses Licht will ich bewahren. Neugierig über Grenzen fahren. Gern mit Menschen Brücken… Weiterlesen Wegelied